Mittelalterhaus Nienover
 
Impressum        
Start Aktuelles Das Haus & die Region Angebote Veranstaltungen 2019 Die Gruppen Kooperationspartner Archiv Anfahrt Links Kontakt & Impressum ENGLISH Datenschutz

Aktuelles rund um das Haus

Daʒ Grôʒe Vrîe übernimmt die Patenschaft für das Mittelalterhaus ab 2019
Auf Grund der Nähe zum Mittelalterhaus hat sich die Gruppe bereit erklärt, die Patenschaft für das Mittelalterhaus Nienover zu übernehmen und Hilfestellung bei der Betreuung des Geländes und des Hauses zu leisten. Neben Reparaturarbeiten und Pflege geht es der Gruppe in erster Linie darum, das Haus mit allem Drum und Dran in seiner Funktion zu sichern und auch durchaus gemeinsam weiterzuentwickeln.
"Wir sind eine Gruppe von Darstellern, deren Ziel es ist, die typische Bevölkerung im „großen Frei“ (daʒ grôʒe vrîe) zur Mitte des 14. Jahrhunderts abzubilden.
Das Große Freie bezeichnet einen im 12. Jahrhundert entstandenen und bis 1730 eigenständigen Siedlungsraum im Städtedreieck von Hannover, Hildesheim und Peine. Er umfasste 14 Dörfer der heutigen Städte Lehrte, Hannover und Sehnde sowie weitere südlich angrenzende Orte. Die Bewohner verfügten über Sonderrechte und wurden die Freien vor dem Nordwald genannt.
Dazu gehören Handwerker, Händler und Kaufleute genauso wie Ackerbürger, Angehörige des Klerus und der ein oder andere Söldner.
Wir legen Wert darauf, uns durch möglichst genaue Rekonstruktionen des Lebens im „großen Frei“ zu nähern. Das bedeutet, dass unsere Bekleidung und unsere täglichen Güter nach bestem Wissen und Gewissen Funden und überlieferten Darstellungen dieser Region nachempfunden sind und unsere Tätigkeiten nach historischem Vorbild nachgestellt werden."
Näheres unter http://www.daz-groze-vrie.de




Filme 2017 von Jens Wessel
Civitas Medievalis im Juli:



Vuozvolc im Juni:




Impressionen aus dem Haus

Bilder von Jens Wessel. Das Glas auf dem rechten bzw. unteren Bild ist eine neue Replik aus Grabungsfunden. Diese kann bei uns erworben werden.